top of page
  • Jochen Kögel

BES-Ladestationen: bewährt im Betrieb / FAQ

Unsere in Kooperation mit der Gemeinde Schwaikheim installierten Ladestationen sind seit Ende September offiziell in Betrieb und werden häufig genutzt. Damit leisten wir gemeinsam mit der Gemeinde einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der E-Mobilität und für die Energiewende im Verkehrssektor.



Die Standorte unserer Ladestationen sind

  • Kinderhaus Badstraße, Straße "Beim Friedhof"

  • Ludwig-Uhland-Schule, Uhlandstraße

  • Gorroner Platz


Für die Ladestationen brauchen Sie keine spezielle Ladekarte, da die Ladepunkte bei gängigen Ladekarten-Anbietern (z.B. EnBW mobility+, Plugsurfing) integriert sind. Damit sind die Ladestationen in den Lade-Apps verzeichnet und können auch mit entsprechenden Ladekarten/Apps genutzt werden. Beim Laden gelten daher auch die Tarife der jeweiligen Ladekarten-Anbieter und die Preise sind dort jeweils ersichtlich.


Da uns häufig Fragen zu den Ladestationen gestellt werden, gibt es eine extra Seite mit den entsprechenden Antworten: buergerenergie-schwaikheim.de/ladestationen










Comments


bottom of page